/>
Feuer Brandschutz

Forum Unser Gästebuch Unsere Unterstützer Kontakt Datenschutz Sitemap Haftungsausschluss Impressum

Geprüfte Rauchmelder


Rauchmelder sind ein Muss für jede Wohnung! Mindestens ein Rauchmelder sollte in jedem Flur installiert sein. Jeder Schlafraum und jedes Kinderzimmer sollten, von verantwortungsbewußten Eltern, auch mit je einem Rauchmelder ausgestattet sein.
Bitte achten Sie auf das GS- und VDS Zeichen!

Installation


Rauchmelder installieren

Wo und wie werden Rauchmelder angebracht? Wieviele Rauchmelder brauche ich für einen sicheren Schutz? Kann ich den Rauchmelder selber montieren?

Prinzipiell sind Rauchmelder in jedem Raum sinnvoll. Als Mindestschutz empfehlen wir, den Vorschriften in den Landesbauordnungen folgend , Schlaf- und Kinderzimmer sowie Flure mit einem Rauchmelder zu sichern.

Rauch steigt immer von der Rauchquelle aus zuerst nach oben auf, und verteilt sich nach Erreichen der Raumdecke gleichmäßig weiter.
Montieren Sie Rauchmelder

* immer an der Decke, da der Rauch nach oben steigt.

* möglichst in der Zimmermitte. Falls dies nicht möglich ist, halten Sie mindestens 10 cm Abstand zu den Wänden.

Montieren Sie Rauchmelder NICHT

* an Orten, an denen größere Temperaturschwankungen als der Betriebstemperaturbereich der Rauchmelder ( 0 °C bis 50 °C ) zu erwarten sind.

* an Orten, an denen Zugluft den Rauch vom Melder fernhalten kann, wie z.B. Fenster, Türen oder Lüftungsschächten.

* an Orten, an denen durch Dämpfe, erhöhte Luftfeuchtigkeit, Staub oder Abgase Fehlalarm ausgelößt werden kann, wie z.B. in Küchen, Bädern oder Garagen.

* in unmitelbarer Nähe von Beleuchtungskörpern. Halten Sie einen Abstand von 1m ein.

* direkt in die Dachspitze. Halten Sie einen Abstand von 30 cm zur Dachspitze ein.